Traumbiken unter der Zugspitze

Fotostory am Seebensee

Die Zugspitzregion hat sich als Topspot für Biker in Europa etabliert. Das Modi-Team war unter Deutschlands höchstem Gipfel unterwegs und hat die Traumtour zum Seebensee auf 1670m unter die Stollen genommen. Traumpanoramen und Singletrails in Hülle und Fülle.

Zudem haben wir Fanfiluca-Chefin Christiane in Garmisch am Stand besucht.

Die Eindrücke gibt in der Fotogalerie zu sehen.

seebenseetour.pdf

Hefezopftour mit traumhaften Weitblicken

Es wird Sommer – ideales Bikewetter mit traumhafter Farbenkulisse. Es wurde ein herrliches Wochenende mit einer klasse Tour unter Freunden. Rolf und Regina hatten zu Hefezopf und Kuchen geladen. Gefreut haben wir uns über den Besuch von Markus und Lutz aus dem Bühlertal und Ingo Nicolay dem DAV Sektionvorsitzenden aus Heilbronn. Es wurde eine Traumtour mit herrlichen Weitblicken und viel Spaß! Krönender Abschluß waren natürlich die kulinarischen Highlights von Rolf und Regina. Der Bikersommer ist da – ride on......

mehr dazu in der Bildergalerie

Zugspitzbiken – Skiclub Obersontheim 15.-17.Mai 2009

Lermoos – Regen war angesagt, aber die Sonne behielt die Oberhand. Kilometerlange Singletrails, tolle Aussichten und eine super Truppe. Respekt für die konditionelle und fahrtechnische Leistung der 10 Teilnehmer. Knapp 4000 Höhenmeter und 150 Kilometer wurden zurückgelegt. Ein perfektes Bikewochenende rund um die Zugspitze im Hotel Juchhof Lermoos.

mehr dazu in der Bildergalerie

Calwer Triathlon am 03.05.09

Bruchmann mit gutem Saisonauftakt in Calw

Der Michelbacher Fabian Bruchmann vom Team Modi-Craft konnte bei seinem Saisonauftakt in Calw ein gutes Ergebnis auf der Triathlon-Sprintdistanz erzielen.
Der Wettbewerb war von den sehr selektiven und anspruchsvollen Rad – und Laufstrecken geprägt. Zunächst sollte Bruchmann das Wasser nach 500m und 7:21 min als zehnter verlassen bevor er den Radsplit mit Steigungen von 18% ebenfalls mit der zehntbesten Zeit beendete und als gesamt 6. auf den Laufteil ging.
Die Abschlussdisziplin musste zweimal a 2,5 km durchlaufen werden.
Bruchmann musste, der mit Bundesligastartern gespickten Konkurrenz, noch Plätze abgeben, zeigte sich aber im Ziel trotzdem zufrieden.
Mit einer Endzeit von 01:01:56 min. belegte er Rang 13 (bei AK 10).
Der Abstand von lediglich 2:45 min. auf Platz 3 zeigt das hohe Niveau und die Leistungsdichte des modernen Triathlon’s.

mehr in der Bildergalerie

MTB Trainingslager Team in Algund

28.04. - 03.05.2009 - Hotel Alia in Algund

Traumtrails, grandiose Ausblicke und viel Schweiß. Das zweite Trainingscamp der Modis in Südtirol war überaus erfolgreich. Höhenmeter sammeln, Fahrtechnik verfeinern und einfach Spaß am Biken haben. 300 Kilometer und knapp 9000 Höhenmeter wurden in den vier Tagen abgespult. Perfekte Regenration und Relaxmöglichkeiten gab es nach jeder Tour im Hotel Alia in Algund

mehr in der Bildergalerie

Sipsenäcker-Frühling - Sonntag, 26.04.09

Im Gewerbegebiet "Sipsenäcker" fand am Sonntag, 26.04.09, der 4. "Sipsenäcker-Frühling" statt.
Aus diesem Grund bot VALCOOK Bikeshop zum Sportbrillentest, dieses von Köger Optik angeboten wurde, auch die passenden Bikes von Simplon und Giant zum Testen an!

Es war ein erfolgreicher und schöner Nachmittag!

Neuer Partner in Südtirol

Das Alia Hotel in Algund wird neuer Partner der Modi-Sportagentur. Hotelchefin Erika Kofler zeigte sich erfreut über die neue Kooperation mit dem Limpurger Radteam. Zudem wird das Alia Hotel als Sponsor auf dem neuen Damentrikot präsent sein. Das ganze Team freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für das Jahr 2009 sind noch zwei Events in Algund geplant.

Inhalt rechte Spalte

unser PARTNER







zur Homepage GIANT






'*******************************************



Eigene Trikots im VALCOOK Bikeshop!

'*******************************************

Bike-Treff

- jeden Dienstag - 18Uhr und jeden Samstag - 14Uhr -

  • Start: VALCOOK Bikeshop Untergröningen

ohne Voranmeldung für ALLE !!

'*******************************************

Partnerschaft:

Valcook BikeShop & Modi-Sportagentur

SEKTION SCHWABEN